23 May
2016 by Phil

Weil Feuerwerk nicht genug ist: Gibts bei den Olympischen Spielen in Tokyo einen Kometenregen?

Künstlicher Kometenregen
Ist kein 1. April Scherz oder so. Die Firma Star Ale möchte bei der Eröffnung der Olympischen Spiele 2020 in Tokyo einen künstlichen Kometenregen erzeugen. Was braucht es dazu? Nur einen Satelliten gefüllt mit verschieden farbigen Kometen.
Ein Video zeigt, wie das so aussehen könnte:

Ich behaupte, die Chance dass wir das zu sehen kriegen ist gleich Null. Ausser jemand erfindet noch einen Riesenventilator, der garantiert alle Wolken im Umkreis von 200km wegblasen kann.
via

23 May
2016 by Phil

Game of Thrones Intro mit Schimmelpilzen

GameOfThronesSchimmelpilz
Weil es heutzutage fast nichts mehr gibt, dass es nicht gibt, gibt es natürlich auch das Game of Thrones Intro mit Schimmelpilzen. Kann man auch problemlos schauen, wenn man GoT nicht kennt und einfach nur freude an Schimmelpilzen hat.

So und jetzt schnell die Hände waschen…
via

20 May
2016 by Phil

Hyper-Reality: Sieht so unsere Zukunft aus?

HyperReality
Noch nicht in den nächsten zehn Jahren. Aber später dann mal?
Durchaus gut gemachtes Video über das mögliche Leben unserer Urenkel:

via

15 May
2016 by Phil

Wenn Star Wars eine James Bond Titelsequenz hätte.

JamesBond Star Wars
Dann sähe diese so ziemlich so aus:

Echt toll gemacht und mit “Spectre” von Radiohead untermalt.
Für das richtige James Bond Feeling fehlen noch die knapp bekleideten Damen. Das kann dann aber in der “Return of the Jedi”-Variante mit Bikini-Leia umgesetzt werden.
via

13 May
2016 by Phil

Opfer und Täter sind halt schwer zu unterscheiden.

20Minuten Opfer konnte entkommen
Die Lieblingsgratispendlerzeitung hat mal wieder was zu bieten. Schön auch, dass am Ende des Satzes zwei Punkte gemacht wurden. Einfach so zum sicherstellen, dass dieser fehlerhafte Satz jetzt auch wirklich fertig ist. Punkt.

11 May
2016 by Phil

✝🐹 R.I.P The Hämst 🐹✝

RIP-Hämst
Nach 719km war Schluss. In der Nacht auf Montag verabschiedete sich der Hämst von unserer Welt und wurde im Hamsterparadies von 100 jungfräulichen Hamsterrädern empfangen.
Ich glaube, die Spanier haben ihn umgebracht. Schon ziemlich verdächtig. Kaum ist er über die spanische Grenze gekommen, stirbt er:
HämstSpanien
Die Karte, wo er überall hingekommen ist, gibts auf den Hamsterstats.

Braucht jemand einen Hamsterkäfig?

10 May
2016 by Phil

Kapla + Murmeln + Magnete = Faszinierend einfache Rube Goldberg Maschine

KaplaMurmelnMagnete
Es muss nicht immer gross, gewaltig, endlos und mit möglichst vielen Effekten sein. Mich haben diese 4 Minuten Murmeln genau so gepackt, denn weniger ist manchmal eben doch mehr.

via

9 May
2016 by Phil

HTC Vive – Job Simulator

Job Simulator
Ich war zu beginn ein bisschen skeptisch: Was soll an einem Job Simulator mit Spielzeuggrafik toll sein?
Es stellte sich aber heraus, dass der Job Simulator eines der tollsten VR-Spiele ist. Viel hat es damit zu tun, dass man im Arbeitsbereich (z.B. hinter einer Ladentheke) genau so eingeschränkt ist, wie man es auch im richtigen Raum ist. So muss man sich nicht hin und her teleportieren, sonder führt alle Aktionen “natürlich” innerhalb des Raumes aus.

Die Aufgaben in den vier verschiedenen Job Simulationen sind einfach, aber machen Spass. Dies, weil das Spiel mit viel Humor umgesetzt wurde und man auch immer wieder lustige Dinge herausfindet, die man noch tun kann.
Spätestens dann, wenn man den Abwasch machen muss und es als Spass empfindet, weiss man, dass das Game wirklich gut ist.
Job Simulator war bei mir in der Pre-Order Version gratis dabei. Ich würde das Spiel aber sofort kaufen, falls ich es nicht schon hätte.