22 May
2015 by Phil

Redrawing Taylor Swift – 1 Videoclip, 49 Animationsstudenten

TaylorSwiftRedrawn
Kudos dem Dozent oder wem auch immer, der diese Idee hatte. 49 Studenten der University of Newcastle Australia mussten/durften je 52 Frames aus dem “Shake It Off” Videoclip in einem beliebigen Stil nachzeichnen (Rotoskopie).
Daraus ergab sich dieser durchaus sehenswerte Querdurchganzvielestile-Videoclip.

Plus ich gebe mal öffentlich zu: Ich mag Taylor Swift Songs. Wirklich.
via

19 May
2015 by Phil

Mad Max: Fury Road

MadMaxFuryRoad
Hab mir gestern den Film reingezogen und es gibt nur eins zu sagen: Der Film ist eine Wucht!
Kein langes Vorgeplänkel, kein grosses Gerede, kein hoffnungsloser Versuch das Setting irgendwie in Worten möglichst genau zu beschreiben. Der Film startet in der Post-Apokalyptischen Welt so wie sie ist.
Es geht einfach los und nach etwa einer Stunde kommt die erste Szene bei der man wieder ein bisschen verschnaufen kann. Danach geht es ziemlich so wieder weiter.
Der Film lebt nicht von der Story, sondern davon wie sie erzählt wird. Der Weg ist hier sozusagen das Ziel und das funktioniert bestens.
Irgendwie passte einfach alles. Es gab keine Szenen bei denen ich dachte, das sei jetzt too much oder zu unrealistisch. Alles ist irgendwie in einer perfekten Balance.

Ob man den Film auf Englisch oder Deutsch anschaut macht denke ich ziemlich keinen Unterschied. Die Dialoge des ganzen Films passen wahrscheinlich auf eine A4-Seite. Ein weiterer Pluspunkt: Auf eine romantische Liebesbeziehung wurde ebenfalls verzichtet.

Kurz gesagt: Der Trailer hält was er verspricht und wer beim Trailer denkt: “boah geil!” soll seinen Arsch gefälligst ins Kino bewegen.

18 May
2015 by Phil

Schlechte Übersetzungen – gibts auch in Japan

Ich kann schon nicht ganz verstehen, wieso es immer noch Leute gibt, die Texte einfach von Google übersetzen lassen und diese dann auf Schilder drucken. Ist es denn so schwierig jemanden aufzutreiben, der der englischen Sprache auch nur ein bisschen Mächtig ist?

JapanEnglish1
Dieses Schild hing bei einem JLPT (Japanese Language Proficiency Test) in Japan. Klar geht es dort ja darum, dass Ausländer die japanische Sprache beherrschen müssen. Wenn man dann aber schon was auf Englisch anschreibt, darf es ja schon auch richtig sein. So der Sprachschulseriösität zuliebe.


JapanEnglish2
Das sollte eigentlich “Please refrain from only using the bathroom” heissen und Nicht-Hotelkunden davon abhalten das WC zu benutzen.


JapanEnglish3
Das sollte eigentlich heissen “Please understand that, due to maintenance, the waterfall in the outer garden is not flowing today”. Da wurde also einiges an Info weggelassen und trotzdem noch fehlerhaft übersetzt.

Jaja, alles halb so schlimm. Trotzdem bin ich überzeugt, dass jeder dieser Schildverbrecher jemanden im direkten Umfeld kennt, der dann hätte sagen können, dass man das so nicht schreiben kann.
via

12 May
2015 by Phil

Typ startet Danceparty

TypStartetTanzparty
Das hier ist schon älter. Sieht man auch daran, dass das Video noch mit einer Kartoffel aufgenommen wurde.

Leider funktioniert dies wahrscheinlich nur so 1 von 10 Mal. Die restlichen 9 Mal bleibt man bis zum Schluss der komische Tanzguy, der von allen belächelt wird. Natürlich wurde das Video auch Sozialwissenschaftlich analyisert und im TED Talk “How to start a movement” besprochen:

via

11 May
2015 by Phil

Evakuierung der Menschheit

HimmelsEngel
Die Webseite Himmels-Engel.de ist so richtig voller WTFsFarben. Sicherlich stellt sich hier die Frage ob das Satire ist oder nicht.
Leider konnte ich die Frage trotz langem stöbern auf der Webseite nicht definitiv beanworten. Es hat sogar Filmchen! Plus: Wenn es Satire wäre, wieso so viele URLs dafür verschwenden?

Aber das da:
LiebtEuch
schadet ja bestimmt niemandem.

Und nicht vergessen:
EvakuierungDerMenschheit
So, ich muss mir jetzt zum Ausgleich einige Monochrom-Webseiten reinziehen.
via

7 May
2015 by Phil

Obama & Putin – Präsidentenrede ohne Rede

Die Musikvideos ohne Musik waren schon eine tolle Sache. Nun kommen die Präsidentenreden ohne Rede. Dranglauben durften schon Putin und Obama. Here they are:


via

4 May
2015 by Phil

Umgekippter Kran als Kunstinstallation interpretiert

KranKunst1
Bei mir und moderner Kunst geht es jeweils genauso. Der Stuhl in der Ecke… ist das nun ein Ausstellungsobjekt oder ist es einfach ein Stuhl?
Die Ständerlampe die nicht eingeschaltet ist… ist das nun ein Ausstellungsobjekt oder einfach nur eine Lampe um im Falle von dunkelheit Licht in den Raum zu bringen?

Ich kann also absolut verstehen, dass wenn ein Kran vor einem Kunstmuseum umkippt, einige Leute denken das sei Teil der Ausstellung. So geschehen im Dallas Museum of Arts:

KranKunst2
KranKunst3
via

28 Apr
2015 by Phil

GTA V Video Editor – Es hat begonnen (Walcontent)

GTA5Wal
Lange habe ich auf die PC Version von GTA V gewartet. Jetzt wo es draussen ist, bin ich natürlich kaum dazu gekommen es zu zocken. Musste ja so kommen.

Nebst der besseren Grafik gehört der Video Editor zu den Computer-Only-Highlights. Da war schon von Anfang an klar, dass dies dann auch rege genutzt wird.
Für mich beginnt es mit diesem Walvideo: