Archiv für die Kategorie ‘Sound’

11 Feb
2016 by Phil

OK Go – Musikvideo im Parabelflug

OKGoUpsideDown
Upside Down & Inside Out ist der neuste Song von OK Go der ein Video bekommen hat. Wie immer schaut man die Videos aber nicht unbedingt wegen der Musik, sondern wegen dem Clip.
Diesmal haben sie doch einige Parabelflüge über sich ergehen lassen müssen, bis sie dann das komplette Video zusammen hatten.

Sowas wie ein Making Of Upside Down & Inside Out gibt es auch noch:

To create this spectacle, OK Go spent three weeks testing and filming at the Yuri Gagarin Cosmonaut Training Center for ROSCOSMOS, the Russian equivalent of NASA. An Il-76 MDK airplane is capable of flying in parabolic maneuvers to generate brief periods of weightlessness, but these periods only last up to 27 seconds, and the song is over three minutes long. “Because we wanted the video to be a single, uninterrupted routine, we shot continuously over the course of eight consecutive weightless periods, which took about 45 minutes, total,” explains Trish Sie, who directed the clip with her brother, OK Go frontman Damien Kulash, Jr. “We paused the action, and the music, during the non-weightless periods, and then cut out these sections and smoothed over each transition with a morph.”

3 Dec
2015 by Phil

Auch dieses Jahr wieder: United State of Pop 2015

UnitedStateOfPop2015
Auch wenn es unterdessen nichts mehr neues ist: DJ Earworm hat auch dieses Jahr wieder einen Remix mit den USA-Mainstream-Hits des Jahres gemacht. Diesmal unter dem Namen “50 Shades Of Pop”. Naja.
Die Ausführung ist aber einmal mehr bemerkenswert, denn es gilt ja nicht nur den Sound, sondern auch die Videos zusammenzuschnippseln. Harte Arbeit, die ich gerne bewundere – auch wenn der Sound ja dann nicht so das ist, was ich jetzt gerne den ganzen Tag hören möchte.

5 Nov
2015 by Phil

Alle meine Freunde kriegen einen…

KlapsAufnPo
Klaps auf den Po!

Danke SRF Virus. Dank dir läuft mir jetzt dieses Lied schon einige Tage nach. Grrrrrrr.
In dem ich es hier poste, entferne ich den Fluch von mir und breite ihn in der Welt aus. Hauptsache ich bin Frei.

18 Oct
2015 by Phil

Zurück aus Berlin

ImStudio
Der Finaleinzug beim MyCokeMusic hat für Strandhotel Markus (trotz eurem fleissigen Voten) leider nicht geklappt. Der Aufenthalt im Studio in Berlin war aber total unabhängig von dem ganzen Wettbewerb geplant und daher hatten wir die Woche dort trotzdem viel Freude.
Auf dem Foto sieht man Lennert im Basement Berlin Studio und mich.
Die Band ist jetzt wieder zurück in der Schweiz und wartet darauf, bis Lennert all unsere Töne so gradgebogen hat, dass man die auch hören kann. Wenns dann mal was für die Ohren gibt, werd ichs hier wieder posten. Stay Tuned.

18 Sep
2015 by Phil

Gewinne diese Kamera

StrandhotelMarkusKamera
Weiterhin gilt: Jeden Tag mal schnell abstimmen. Wer dabei auch noch diese Canon Kamera gewinnen will, muss einfach den untenstehenden Angaben folgen:

Yeah! Den brandneue SHM Videoclip gibt's hier zu sehen: http://CokeURL.com/StrandhotelMarkus Um die coole Canon Cam…

Posted by Strandhotel Markus on Montag, 14. September 2015

14 Sep
2015 by Phil

Deine Stimme zählt!

Strandhotel Markus Coke Music
Du weisst vielleicht, dass ich nebst der Arbeit und dem Bloggen gerne Musik mache. Unter anderem in der Band “Strandhotel Markus”. Du musst ja auf dem Pottwalblog normalerweise nichts tun ausser den Inhalt nach eigenem Bedarf durchzustöbern.
Heute (und die nächsten Tage) bitte ich dich:

Gib doch bitte deine Stimme auf cokeURL.com/StrandhotelMarkus ab. Es ist ganz simpel: nur den Link anklicken und dann auf “Jetzt Voten”. Keine Anmeldung nötig, gar nix. Zwei Klicks.

Ich danke dir.

Falls du jetzt unterforderst war, kannst du im obigen Foto noch kurz die fliegende Traube suchen.

Mehr Infos:
Strandhotel Markus gibt es nun doch schon eine Weile und wir durften in der Ostschweiz schon an ganz vielen Orten spielen. Auch im Lokalradio wurde schon der eine oder andere Track regelmässig gespielt. Zurzeit bereiten wir uns auf eine Studio-Woche in Berlin vor und planen nach einer kurzen Künstlerpause einen fulminanten Reboot.
Bei MyCokeMusic sind wir sehr unerwarteterweise (der eingesendete Track ist eigentlich mehr so eine unfertige Betaversion) von der Jury unter die 12 Finalisten gewählt worden. Auch wenn die “richtigen” Tracks erst im November kommen, wollen wir die Chance natürlich trotzdem nutzen und würden uns auf einen Platz im Final freuen. Daher: Deine Stimme zählt! Nochmals DANKE!

6 Sep
2015 by Phil

Missue – 8K und ein Himalaya-Video

Missue8Kcd
Eigentlich lag die Missue – 8K CD schon lange bei mir herum und ich wollte mal was darüber schreiben. Jetzt ist es so weit. Missue ist ein Ostschweizer Duo, das gechillt-sphärischen Elektrosound macht. Das Motto, das sie sich für das Album 8K ausgesucht haben, passt perfekt. 14 Tracks für die 14 höchsten Berge der Welt. Majestätisch und erhaben, aber auch ruhig und heikel kommt der Sound rüber und man kann sich dazu problemlos in den Himalaya versetzen.
Auch für die CD-Hülle haben sie sich was besonderes einfallen lassen: Es ist ein Gipsabdruck (oder was auch immer, was weiss ich schon) des Himalayas.
Am besten schaut man sich das Himalaya-Video hier ohne Ton an und lässt stattdessen Missue laufen, z.B. den da:

und hier das Video:

26 Aug
2015 by Phil

Darth Vader + Daft Punk = Darth Punk

Darth Punk
Der Sound groovt, die “Story” ist leider Lame. Ist aber alles sowieso nur zweitrangig, denn das Video hat fucking STYLE! Dancefloor Discolights everywhere!

via