Archiv für die Kategorie ‘Japan’

22 Jun
2016 by Phil

Der schockierte Fisch

ShockedFish2
Ich war heute in Osaka im Aquarium und habe diesem Fisch verschiedene Geschichten aus meinem Leben erzählt. Er war jedes Mal schockiert….
ShockedFish1

ShockedFish3

ShockedFish4

21 Jun
2016 by Phil

Pepsi Strong – Whatever

PepsiStrong
Ich habe heute eine Flasche Pepsi Strong getrunken. Ich habe keine Ahnung, was dabei jetzt “Strong” war. Wahrscheinlich haben die 5.0 GV etwas damit zu tun. Yeah, whatever… Hauptsache “Strong”.

20 Jun
2016 by Phil

Hello Tokyo

RainyTokyo
Vom Regen in die Traufe könnte man bei diesem Foto meinen. Nach Regen und Sicht auf schneebedeckte Berge in der Schweiz, ging es jedoch direkt ins weitaus zu heisse Tokyo. Hier herrschen 33° und Luftfeuchtigkeit so hoch, dass du dir am liebsten ständig die Kleider vom Leib reissen möchtest. Wird aber nicht so toleriert, darum mach ichs jetzt nur noch im Hotelzimmer. Erst am Abend dann, gab es mal einige Regengüsse. Daher auch das Foto, denn vom sonstigen Tokyo mache ich so gut wie keine Fotos mehr weil sich alles schon so “normal” und bekannt anfühlt.

Ohne wirklichen Schlaf im Flugzeug bin ich am Samstag um ca. 11 Uhr also im Hotel angekommen. Ich durfte da mein Gepäck abgeben und wurde dann bis 14:00 (CheckIn) weggeschickt. Bei 33° mit den Jeans und bald 24 Stunden ohne Schlaf.
Ich machte es mir in einem Park unter einem Baum so gut es ging gemütlich und schaute den Ameisen zu, wie sie einen grossen Bogen um meinen Jetlag-geplagten, schweissgebadeten Körper machten.
Egal, die Zeit ging irgendwie um und ich durfte mein Zimmer beziehen. Das wär dann die Sicht aus dem Hotelzimmer:
Tokyo4UhrMorgens
Das Foto entstand ca. 4:00 Morgens. Ist fucking bereits hell draussen. Ist insofern aber OK, da es Abends dann um 20:00 schon dunkel ist und man so wenigstens dann etwas die Kühle geniessen kann.

Den Jetlag habe ich nach der ersten Nacht bereits gut bekämpft und traf schon am Sonntag bereits die ersten bekannten Gesichter. Das führte dann schon dazu, dass ich jetzt von irgendeiner Pub-Kette eine Membercard besitze.
TokyoMembercard
Ja doch, ist schon mal ein guter Start…

4 Jun
2016 by Phil

Von einer Katze massieren lassen

Katzenmassage
Ist ja nichts neues, dass es in Japan fast nichts gibt, das es nicht gibt.
So kann man sich natürlich auch von einer Katze massieren lassen:

Natürlich kann man das…
via

23 May
2016 by Phil

Weil Feuerwerk nicht genug ist: Gibts bei den Olympischen Spielen in Tokyo einen Kometenregen?

Künstlicher Kometenregen
Ist kein 1. April Scherz oder so. Die Firma Star Ale möchte bei der Eröffnung der Olympischen Spiele 2020 in Tokyo einen künstlichen Kometenregen erzeugen. Was braucht es dazu? Nur einen Satelliten gefüllt mit verschieden farbigen Kometen.
Ein Video zeigt, wie das so aussehen könnte:

Ich behaupte, die Chance dass wir das zu sehen kriegen ist gleich Null. Ausser jemand erfindet noch einen Riesenventilator, der garantiert alle Wolken im Umkreis von 200km wegblasen kann.
via

30 Mar
2016 by Phil

Intensiver Japan Ferienfilm

InJapan
Ich hatte hier schon mal den “Intensiver Sri Lanka Ferienfilm“. Vincent Urban hat von seiner Japanreise etwas ziemlich ähnliches gemacht, nämlich den Film “In Japan”.
Muss man natürlich Vollbild in HD anschauen. Jetzt!

Korrekterweise schreib RocketNews24:

While we can’t all make videos like this to commemorate our own trips to Japan, we’re fairly sure that everyone who travels the country has an experience that’s just as rich and varied—it’s down to you to remember it all as best you can!

Wir können nicht alle solche Videos machen, aber solche Videos bringen die eigenen Erinnerungen ans Reisen wieder hoch! Danke.
via

8 Mar
2016 by Phil

Mal die Muskeln spielen lassen

BollywoodMuskeln
Vielleicht muss man die ganzen Japan-WTF-Videos mal ein bisschen relativieren. Wenn man da auf die indische Bollywoodsezene rüberschaut, befindet man sich nämlich auf ziemlich ähnlichem Niveau.


Natürlich dürft ihr euch auch die ganze Szene angucken:

Naja, vielleicht hat Japan doch immer noch einen gewissen WTF-Vorsprung:

4 Mar
2016 by Phil

Chaotischer Katzenwerbespot für ein Game

KatzenWerbefilmKnights
KatzenKnightsGif
Ein Katzenbasierter Werbeclip für das Spiel “Seven Knights”. Das Spiel hat überhaupt nichts mit Katzen zu tun. Die Katze macht auf Japanisch jedoch “Nyan” und “Nyaits” tönt ein bisschen wie “Knights” und so wirbt man mit diesem Wortspiel halt eben mit Katzen für irgend ein völlig Katzenirrelevantes Game.
Natürlich in Japan, wo denn sonst?


via