Archiv für die Kategorie ‘cookie’

18 Feb
2017 by Phil

1 Bird, 3 Cats, 1 Dog


Nicht neu, aber ich wollte hier kurz mal wieder ein Lebenszeichen setzen.

8 Feb
2017 by Phil

Super Mario in Moll


Es muss ja nicht immer alles so fröhlich und uplifting sein. Ein bisschen Moll zwischendurch darf auch sein. Dass das sogar mit dem Super Mario Theme geht, zeigt uns dieser Typ mit dem Klavier.

via

7 Feb
2017 by Phil

1 Ball – 2 Kinder – 100 Punkte


Ich musste lachen. Fest. Immer wieder.
via

6 Feb
2017 by Phil

Trump zeichnet was immer du willst


Erst noch konnte man sich einfach einige Trump-Zeichnungen anschauen. Jetzt kommt bereits der nächste Level.
Eine App (Android), mit der du was auch immer schnell von Trump zeichnen lassen kannst. Fucking Awesome!

3 Feb
2017 by Phil

Trump zeichnet


Trump präsentiert immer wieder mal stolz, was er gerade unterzeichnet hat – und was er gemalt hat. Die Zeichnungen publiziert er unter dem Twitter Account @TrumpDraws
Hier schon mal einige Eindrücke:


via

18 Jan
2017 by Phil

Wenn Lego nicht mehr genug ist: Achterbahn-Bausatz mit 2 Mio Teilen für in den Garten


Ich hab ja jetzt den Lego Technic Schaufelbagger fertig und auch von den SpaceRails hab ich das grösste Ding schon gemacht. Was kommt also als nächstes?
Genau, der “Vorgarten Achterbahn 2.14 Mio.-teiliger Bausatz“. Ist zwar unter der Kategorie “Geschenke zum 18. Geburtstag”, aber für sowas fühl ich mich jetzt noch jung genug.
Vor allem möchte ich aber den “Versand in 24 Stunden” und das “100 Tage Rückgaberecht” ausprobieren….
via

16 Jan
2017 by Phil

Einradfeuerdudelsackspieler mit Darth Vader Maske und Schneeschaufel


Der “Unipiper” geistert immer wieder mal mit einem neuen Video im Netz rum. Mit der Schneeschaufel und somit sehr passend zu dem, was da draussen gerade abgeht, stell ich den jetzt auch mal hier rein.
Einrad + Schottenrock + Darth Vader Maske + Dudelsack + Feuerwerfer + The Imperial March + SCHNEESCHAUFEL!

via

13 Jan
2017 by Phil

Smash Mouth – All Star. Mit nur einer Note (C)


Man muss sich echt anstrengen, um diese Version bis zum Schluss zu hören. Auch wenn man schon bald merkt, dass das hier jetzt wirklich so monoton weitergeht, erwartet das Ohr trotzdem immer wieder mal einen Tonwechsel. Doch der kommt einfach nicht. Nie.

Wieso jetzt gerade dieser Song in so eine C-Only-Version gesetzt wurde, weiss ich doch auch nicht. Fänds jetzt aber noch wünschenswert, noch andere Tracks in dieser Art anhören zu können. Hörst du, Internet?
via